Team Wendy

60-21-B21

Team Wendy CAM FIT™ Retention System

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Farbe
Grösse
Shell Typ

Team Wendy CAM FIT™ Retention System

Das CAM FIT™ Retention System ist ein Halte- oder Gurtsystem für die CAM FIT™ Combat Helme. Es ist ein ausgeklügeltes Haltesystem, das dem Komfort und der Zuverlässigkeit des Einsatzhelmes zuträgt und optimiert wurde für den professionellen Einsatz.

Zunächst einmal ist für den perfekten Sitz das Boa® Fit System verantwortlich, welches das Gewicht des Helms ausgleicht und stabilisiert, indem es den Druck auf dem Kopf gleichmässig verteilt. Der Verstellriemen und die Kinnschale machen es möglich den Helm so einzustellen, dass er fest sitzt, trotzdem aber noch bequem zu tragen ist und sich dem Gesicht anpasst.

Oft ist die Schnalle bei Helmverschlusssystemen ein Problem, da sie quetschen oder drücken kann und oft das Kinn im Weg ist um optimalen Sitz zu garantieren. Nicht so beim CAM FIT™ Retention System, bei dem ein asymmetrisches Design entwickelt wurde, das sich entlang der Kinnlinie anfügt und dabei dennoch immer glatt gestreckt bleibt. Das Haltesystem CAM FIT™ verwendet als Verschluss einen Cam Lock Schieber, der den Sitz noch einmal optimiert und vor allem einhändig bedienbar ist. Das Kinn-Cup-Futter sorgt für maximalen Komfort ohne Reibung, egal wie heiss oder kalt es wird.

Ein Extra-Feature des CAM FIT™ Rückhaltesystems ist, dass es auch in einer LED-Option (Left Eye Dominant) erhältlich ist. Was bedeutet das? Ganz einfach: Normalerweise wird das CAM FIT™ Haltesystem mit einer links liegenden Entriegelungsschnalle geliefert, da dies für Schützen mit Dominanz auf dem Rechten Auge eine deutlich angenehmere Trageposition ist. Die LED-Option des Helm-Rückhaltesystems nun dreht diese Positionierung um: Die LED-Option verschiebt die Schnalle auf die rechte Gesichtsseite für Schützen mit dominantem linkem Auge.

Selbstverständlich ist die ballistische Hardware bei allen CAM FIT™ Rückhaltesystemen im Lieferumfang enthalten. Die mitgelieferte Hardware ist möglicherweise nicht mit den Seitenschienensystemen kompatibel, in diesen Fällen kann Original-Hardware verwendet werden.

Newsletter