0

Ihr Warenkorb ist leer

Pulsar

140-77465

Pulsar Wärmebildfernglas Merger LRF XP50

Dieses Produkt ist aktuell nicht ab Lager lieferbar. Gerne benachrichtigen wir Sie, sobald dieses Produkt wieder lieferbar ist.

 

Pulsar Wärmebildfernglas Merger LRF XP50

Klassisches Design. Kompakte Grösse

Das LRF-Wärmebildfernglas von Merger ist in dem klassischen Design eines Tageslichtfernglases gehalten. Mit seinem kleinen Formfaktor liegt dieses Wärmebild-Fernglas bequem in der Hand, bietet aber dennoch eine ansprechende äussere Ästhetik und eine vorbildliche Ergonomie. Die sechs Funktionstasten liegen in der bequemen Zugriffszone und die am häufigsten verwendeten digitalen Gerätefunktionen lassen sich mit einer einzigen Berührung aktivieren.

Bequemes Seherlebnis

Das optische Design des Merger LRF-Fernglases ist ganz auf die Natur des menschlichen Sehens abgestimmt. Natürlicherweise nimmt ein Mensch die Informationen vom Sehen über zwei visuelle Kanäle gleichzeitig auf. Das Sehen mit zwei Augen ist weniger ermüdend als das Sehen mit einem Auge. Das bedeutet eine bessere Erkennung von kleinen oder schwachen Objekten und eine bessere Leistung in kontrastarmen Szenarien als bei vergleichbaren monokularen Wärmebildgeräten mit demselben technischen Niveau. Der Augenabstand des Merger LRF-Fernglases ist von 56 bis 71 mm einstellbar, um ihn individuell an die Bedürfnisse des jeweiligen Benutzers anzupassen.

Eingebauter Präzisions-Laserentfernungsmesser

Um die richtigen Entscheidungen zu treffen, ist es wichtig, die Entfernung des Ziels genau einzuschätzen. Ein eingebauter Laser-Entfernungsmesser mit einer Reichweite von bis zu 1 Kilometer lässt Sie die Entfernung in den Modi Einzelmessung und kontinuierliche Abtastung mit einer Genauigkeit von ± 1 Meter messen und ermöglicht Ihnen somit eine schnelle und fehlerfreie Einschätzung der Situation.

Hochauflösende Wärmebildkamera mit 640x480 Pixel @ < 25 mK NETD Sensor

Beim Beobachten unter Bedingungen mit geringstem Temperaturkontrast sowie bei Regen oder Nebel erfasst ein hochempfindlicher Sensor mit < 25 mK NETD auch nur ganz geringe Temperaturunterschiede. Die Auflösung von 640x480 Pixeln sorgt für eine zuverlässige Identifizierung des Ziels, eine hochwertige Visualisierung wichtiger anatomischer Merkmale des Tieres und winzige Details der umgebenden Landschaft.

Lichtstarkes Objektiv F50/1.0

Die Eigenschaften der Wärmebildoptik haben einen entscheidenden Einfluss auf die Fähigkeit eines Wärmebildgerätes, Wärmestrahlung mit niedrigstem Strahlungspegel zu erfassen. In Kombination mit hochempfindlichen Sensoren bieten die lichtstarken Objektive der Wärmebildgeräte Merger LRF (F50/1.0) die höchste Entdeckungseffizienz. Bei Regen oder Nebel, wenn der Temperaturkontrast der beobachteten Objekte minimal ist, steht dem Benutzer vom Merger LRF immer ein höchst qualitatives, detailliertes, kontrastreiches und informatives Bild zur Verfügung.

Neueste Bildverarbeitungsalgorithmen

Die Merger LRF-Wärmebildferngläser sind mit fortschrittlichen Bildverarbeitungsalgorithmen ausgestattet, die ihre Wirksamkeit unter verschiedenen Wetterbedingungen und Geräteeinsatzszenarien unter Beweis stellen. Mit den Merger LRF-Okularen erhält der Benutzer einen neuen Grad an klarer und rauschfreier Abbildung, mit mehr Objektdetails und verbessertem Kontrast.

Zwei unabhängige Batterien. Bis zu 10 Stunden Leistung

Das Merger LRF wird mit zwei wiederaufladbaren Akkus betrieben: einem eingebauten Akku mit einer Kapazität von 4 Ah, und dem anderen austauschbaren Akku mit einer Kapazität von 3,2 Ah. Eine einzige Ladung garantiert eine Akkulaufzeit von bis zu 10 Stunden, was für die Zeit der aktiven Nutzung des Zielfernrohrs auf der Jagd ausreichend ist. Die Einprägung auf dem Gehäuse des auswechselbaren Akkus zur genauen Bestimmung der richtigen Position ermöglicht es, einen leeren Akku bei völliger Dunkelheit durch Ertasten schnell und sicher durch einen neuen zu ersetzen.

Beobachtungsdistanz

Das lichtstarke Objektiv F50/1.0 in Verbindung mit dem professionellen Sensor 640x480@17µm verspricht hervorragende Möglichkeiten bei der Entdeckung des Zielobjektes. Ein Objekt 1,8 m Standardgrösse kann in absoluter Dunkelheit auf einer Entfernung von 1800 m entdeckt werden.

Variable Vergrösserung von 2.5x bis 20x

Der bis zu 8-fache Digitalzoom sorgt für eine verbesserte Schärfe und eine bessere Erkennung von einem Objekt in grossen Entfernungen. Der Zoom lässt sich entweder stufenweise in 2x-Schritten oder kontinuierlich einstellen für ein wirklich optimales, auf die jeweilige Situation zugeschnittenes Sehfeld.

Robustes Gehäuse aus Magnesiumlegierung

Das Merger LRF ist für den ständigen, oft harten Einsatz konzipiert. Das Gehäuse aus einer Magnesiumlegierung ist zugleich leicht und robust. Das Gehäuse schützt die internen Komponenten eines Wärmebildgerätes zuverlässig gegen Erschütterung, Herunterfallen, Feuchtigkeit, Hitze oder Kälte. Gleichzeitig leitet das Metallgehäuse die Wärme von der Elektronik ab, minimiert das Bildrauschen und erhöht die Betriebsstabilität des Geräts bei Langzeitbeobachtungen.

Eingebauter Foto- und Videorekorder

Das Merger LRF hat einen eingebauten Videorekorder. Der interne Speicher des Merger LRF kann stundenlange Videos und zehntausende von Fotos speichern. Ein Tastendruck genügt, um ein interessantes Motiv zu fotografieren oder eine Videoaufnahme zu starten. Die Aufnahmen werden über einen USB-C-Anschluss auf eine Computerfestplatte kopiert. Dem Merger LRF-Besitzer stehen 16 GB Speicherplatz zum Speichern von Fotos und Videos, die mit dem Gerät aufgenommen wurden, im Pulsar-Cloud-Speicher zur Verfügung. Installieren Sie einfach die Stream Vision 2-Mobilanwendung, melden Sie sich an und verbinden Sie das Gerät über Wi-Fi mit einem Smartphone.

Fernbedienung über ein Smartphone und Software-Aktualisierung mit der Stream Vision 2 App

Das integrierte WiFi verbindet das Merger LRF mit Android- und iOS-Smartphones über die mobile Anwendung Stream Vision 2. Dies eröffnet eine Vielzahl von Möglichkeiten, wie z. B. drahtlose Software-Aktualisierungen des Geräts, Echtzeit-Bildübertragung vom Gerät auf den Smartphone-Bildschirm, Veröffentlichung von mit dem Gerät aufgenommenen Foto- und Videoinhalten in sozialen Medien oder Übertragung an Messenger-Anwendungen, Fernbedienung digitaler Gerätefunktionen und Zugriff auf die neuesten Nachrichten von Pulsar. Außerdem erhalten registrierte Benutzer 16 GB Cloud-Speicher für Fotos und Videos, die mit dem Gerät aufgenommen werden.

Verbesserte Wi-Fi Konnektivität mit Unterstützung vom 2.4 / 5 GHz Wellenbereich

Bei den Merger LRF wird der Frequenzbereich der Standard-Smartphone-Verbindung über einen 2,4-GHz-WiFi-Kanal durch einen effektiven 5-GHz-Bereich ergänzt. Die 5-GHz-Verbindung bietet eine bessere Bandbreite, eine schnellere Datenübertragungsrate, Immunität gegen Rauschen und eine verbesserte Stabilität der Verbindung, was zu einem produktiveren und einfacheren Betrieb der Wärmebildferngläser mit einem Smartphone führt.

Kontrastreicher HD AMOLED-Bildschirm

Das neue AMOLED-Display mit einer HD-Auflösung von 1024x768 bietet eine verbesserte Farbwiedergabe, einen sparsamen Stromverbrauch, einen hohen Kontrast und eine schnelle Reaktionszeit und liefert klare und gleichmässige Bilder bei der Beobachtung in der Bewegung oder bei Kälte.

Eine Auswahl von 8 Farbpaletten

Eine Auswahl von 8 Farbpaletten ermöglicht es dem Benutzer, sein Sehfeld besser zu beobachten, das Gerät für bestimmte Aufgaben zu optimieren und auf veränderte Beobachtungsbedingungen zu reagieren. Weiss-Heiss, Schwarz-Heiss und Rot-Heiss sind optimal für die Erkennung von einem Objekt, Regenbogen und Ultramarine erhöhen die Chancen auf Erkennung und Identifizierung. Rot Monochrom, Sepia und Violett eignen sich am besten für lange Beobachtungen bei Nacht.

Wasserdicht gemäss IPX7

Wasserdicht gemäss IPX7 zum Schutz vor starkem Regen, Schnee oder andere Feuchtigkeitseinflüsse. Das Gerät ist so konstruiert, dass es auch dann noch einwandfrei funktioniert, wenn es bis zu 30 Minuten lang in bis zu 1 Meter tief in Wasser getaucht ist.

Großer Temperaturbereich: -25 bis +50 °C

Gehäuse, Netzteil, Optik und Elektronik des Merger LRF sind für Anwendungen in einem weiten Temperaturbereich ausgelegt. Das Merger LRF gewährleistet zuverlässige und effektive Leistung bei eisiger Kälte bis -25 °C.

 

 

Main
Sensor 640x480 @ 17 µm (NETD <25 mK)
Objektivlinse
F50/1.0
Vergrösserung, x
2.5 - 20 (x8 zoom)
Sichtfeld (HxV), Grad / m @ 100m
12.4x9.3 / 21.8x16.3
Erfassungsbereich, m
1800
Sensor

Typ uncooled
Auflösung, Pixel
640x480
Pixelabstand, µm
17
NETD, mK
<25
Bildfrequenz, Hz
50
Optik
Objektivlinse
F50/1.0
Vergrösserung, x
2.5 - 20
Sichtfeld (HxV), Grad / m @ 100 m
12.4x9.3 / 21.8x16.3
Pupillenabstandseinstellung, mm 56 - 71
Augenentlastung, mm
15
Bildschirm
Typ AMOLED HD
Auflösung, Pixel
1024x768
Beobachtungsdistanz
Beobachtungsdistanz, m
1800
Laser-Entfernungsmesser 
Schutzklasse für Lasergeräte nach IEC 60825-1:2014
1
Wellenlänge, mm
905
Max. Messbereich, m
1000
Messgenauigkeit, m
± 1
Videorecorder 
Video- / Fotoauflösung, Pixel 1024x768
Video- / Fotoformat .mp4 / .jpg
Eingebauter Speicher, GB 16
Eingebaute Speicherkapazität -
Wi-Fi
Wireless Protocol
Wi-Fi
Standard
IEEE 802.11 b/g/n/ac (WPA)
Frequenz, GHz
2.4 / 5 GHz
Umweltmerkmale
Schutzart, IP-Code (IEC60529)
IPХ7 (waterproof)
Betriebstemperaturbereich, °С
-25 – +50
Netzteil

Ausgangsspannung, V
3.7
Batterietyp
Dual Li-Ion Power System: 3.2 A·h Changeable Battery (external) / 4.0 A·h Battery (internal)
Batterietyp, mAh
3200 (external) + 4000 (internal)
Betriebsdauer am Akku (bei t = 22 ° C), h *
10
Externe Stromversorgung, V
5 (USB Type C)
Gewicht & Grösse
Body material
Magnesium alloy
Abmessungen, mm
196x143x76
Gewicht, kg
0.8

 

EXKLUSIVE ANGEBOTE UND FEATURES