Pulsar

140-76459BW

Pulsar Vorsatz-Wärmebildgerät Core FXQ50 BW

Dieses Produkt ist aktuell nicht ab Lager lieferbar. Gerne benachrichtigen wir Sie, sobald dieses Produkt wieder lieferbar ist.

Pulsar Vorsatz-Wärmebildgerät Core FXQ50 BW

Das Pulsar Core FXQ ist ein Wärmebildgerät, das dem Zielfernrohr einer Schusswaffe vorgesetzt werden kann und das damit eine einfache Alternative zu einem Wärmebildzielfernrohr bietet. Das Okular ist eine abnehmbare Lösung für die blitzschnelle Verwandlung: Das Core FXQ macht die meisten traditionellen Tageslichtzielfernrohre mit Objektivdurchmesser von 38 mm - 62 mm unkompliziert zu einem Wärmebildgerät, ohne dass das Zielen beeinflusst wird.


Das Core FXQ wirkt sich durch seine kompakte Grösse und das leichte Gewicht nur minimal auf die Balance des Zielfernrohrs aus und wird ganz einfach montiert. Es kann dabei beliebig oft montiert oder abgenommen werden, ohne dass der Nullpunkt verloren wird oder sich die Schussposition ändert. Dank neuster Firmware wird garantiert, dass auch bei häufigem Abfeuern der Waffe das Ziel präzise getroffen werden kann, ohne dass Korrekturen notwendig sind. Objekte können auf eine Entfernung von bis zu 1800m abgebildet werden.


Vor allem beim Nachtschiessen erschliessen sich einige deutliche Vorteile mit der Nutzung des Core FXQ in Kombination mit dem Tageslichtzielfernrohr: Der vergrösserte Augenabstand zum Beispiel im Vergleich zu klassischen Nachtsicht- oder Wärmebildzielfernrohren erleichtert das Zielen deutlich, das Fadenkreuz kann wie gewohnt genutzt werden und die variable Vergrösserung bleibt erhalten.

Kalibriert werden die Core Wärmebildgeräte dabei über drei verschiedene Modi, die entsprechend ausgewählt werden können: Der automatische Modus (“A”), der h halbautomatische Modus (“H”) und der manuelle Modus (“M”). Bei der automatischen Kalibrierung braucht der Nutzer nicht einzugreifen, die Einstellung erfolgt automatisch. Im halbautomatischen Modus bestimmt der Nutzer je nach Abbildungsqualität selbst, ob der Sensor kalibriert werden soll und betätigt dann die Taste “Cal”. Im manuellen Modus schließt wird das Objektiv durch den Schutzdeckel verdunkelt und die “Cal” Taste betätigt; vor allem wenn die Einstellung geräuschlos erfolgen soll, ist der Modus “M” empfehlenswert.


Für eine Anpassung der Objektabbildung an die Umgebungsgegebenheiten können drei verschiedene Beobachtungs-Modi gewählt werden: Stadt (erhöhter Kontrast), Wald (niedriger Kontrast) und Identifikation (verbesserte Abbildung warmer Objektdetails).

Bedient werden kann das Core Wärmebild-Monokular auch per Fernbedienung, die dank ergonomischer Formung gut in der Hand liegt und und mit einem einfachen Bedienfeld eine vollwertige, freihändige Steuerung ermöglicht.

Das Core FXQ hat einen universellen Adapter. Die Betriebszeit kann wesentlich durch die Nutzung einer externen Stromversorgung verlängert werden, die per witterungsfestem Mikro-USB Port und DC 2,1 x 5,5 mm angeschlossen werden kann.

Last but not least ist das Wärmebildgerät natürlich auch für strenge Witterungsbedingungen wie Regen, Schnee, Nebel oder Kälte gewappnet. Es ist absolut wasserdicht und mit Wasserschutz IPX7 ausgezeichnet; das Gerät kann also sogar bis zu 30 Minuten und bis zu 1 Meter Tiefe ins Wasser fallen, ohne dass es Schaden nimmt. Dank des frostbeständigen AMOLED Display wird auch ein effektiver Betrieb bei extremen Temperaturen (von -25°C bis + 50°C) garantiert.

Allgemein:

  • Sensor : 384x288 pix. @ 17 µm
  • Objektivlinse: F50/1.2
  • Vergrösserung im Monokularmodus / Befestigungsmodus, x           : 4.1 – 8.2 / -
  • Erfassungsbereich, m: 1800

 

Sensor:

  • Typ: uncooled
  • Microbolometer resolution, pixels: 384x288
  • Pixelabstand, µm: 17
  • Bildfrequenz, Hz: 50

 

Optik:

  • Objektivlinse: F50/1.2
  • Vergrösserung im Monokularmodus / Befestigungsmodus, x           : 4.1 – 8.2 / -
  • Sichtfeld (HxV), Grad / m @ 100 m: 5.6x4.2 / 9.7x7.3
  • Empfohlene Vergrösserung des Tagesvisiers, x: 2 – 5


Bildschirm:

  • Typ: AMOLED
  • Auflösung, Pixel: 640x480


Beobachtungsdistanz:

  • Beobachtungsdistanz, m: 1800

 

Umweltmerkmale:

  • Schutzart, IP-Code (IEC60529): IPХ7
  • Betriebstemperaturbereich, °С: -25 – +50


Gewicht & Grösse:

  • Abmessungen, mm: 190x65x60
  • Gewicht, kg: 0.4

 

Netzteil:

  • Ausgangsspannung, V: 5 – 7.2
  • Batterietyp: 2xCR123A
  • Betriebsdauer am Akku (bei t = 22 ° C), h *: 4
  • Externe Stromversorgung, V: 5V

 

Verbindungen und Kompatibilitäten:

  • Max. Rückstosskraft auf gezogene Waffe (Eo), Joules: 6000
  • Stoßfestigkeit der Glattlaufbüchsen, Kaliber: 12

Newsletter