Pulsar

140-76627X

Pulsar Nachtsicht-Zielfernrohr Digisight Ultra LRF N450

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferfrist : 1-2 Werktage

ACHTUNG: Der Erwerb eines Nachtsicht-Zielfernrohres ist nur mit einer Ausnahmebewilligung möglich!

Pulsar Nachtsicht-Zielfernrohr Digisight Ultra LRF N450

Das digitale Nachtsichtzielfernrohr Digisight Ultra LRF N450 aus der Digisight Serie von Pulsar steht in einer Reihe der technologisch hochmodernen und optisch ausgeklügelten Nachtsicht-Zielfernrohre von Pulsar, und ergänzt die klassischen Geräten um einen integrierten Laser-Entfernungsmesser.

Mit einem hochempfindlichen CMOS Sensor mit 1280х720 HD Auflösung liefert das Gerät ein scharfes Bild mit detailgenauer Abbildung des Zielobjekts. Dank der zusätzlichen Nutzung progressiver Programmalgorithmen der Signalverarbeitung zeichnen sich die Geräte der Digisight Ultra Serie durch eine extrem hohe Empfindlichkeit im unsichtbaren Infrarotbereich aus. Die SumLight-Funktion nämlich erhöht die Empfindlichkeit des Sensors, indem sie  benachbarte Pixelsignale addiert. Dadurch kann das Nachtsicht-Zielfernrohr in der Dämmerung und auch in der Nacht im passiven Modus ohne Infrarot-Beleuchtung benutzt werden. Weil es ebenso empfindlich im Wellenbereich von 900 - 950 nm ist, kann das Digisight "unsichtbare" Infrarotstrahler anwenden.

Das Digisight Ultra N450 LRF wird aber mit einem abnehmbaren, leistungsstarken IR-Strahler geliefert, der im Infrarotbereich mit 850nm funktioniert und damit gerade für weite Entfernungen geeignet ist. Die dreistufige Leistungseinstellung hilft dem Nutzer ein passendes Beleuchtungsniveau zu finden.

Aufgrund des sensiblen Sensors und des Infrarot-Strahlers, aber auch dank des HD AMOLED Displays, das kontrastreiche und farbintensive Wiedergaben der Bildinformation ermöglicht, kann das Gerät bei absoluter Dunkelheit für die Entdeckung eines Mittel- bis Grosstieres auf einer Entfernung von über 500 Meter benutzt werden. Das Sechs-Linsen-Okular überragt dabei alle Vorgänger des Geräts und ermöglicht im Vergleich zu den früheren Versionen ein um bis zu 20% größeres Sehfeld. So kann eine breite Szene erfasst werden, die auf dem HD AMOLED Display kontrastreich und hochauflösend wiedergegeben wird.

Die optische Vergrösserung des Digisight Ultra LRF kann durch das vierfache digitale Zoom von 4,5x auf 18x gesteigert werden. Mit dem einstellbaren Bild-im-Bild Modus kann das angezoomte Bild in einem zusätzlichen Fenster mit vergrössertem Fadenkreuzbereich im oberen Teil des Bildschirms angezeigt werden, was die Schussgenauigkeit natürlich erhöht. Das Bild-im-Bild stört die Abbildung auf dem Gesamtbildschirm nicht.

Die Besonderheit des LRF Modells ist der integrierte Laser-Entfernungsmesser, mit dem ein Schütze die Schussentfernung präzise berechnen kann. Bis auf einen Meter genau kann bei diesem Gerät eine Entfernung gemessen werden und zwar entweder in Einzelmessung oder aber im Scanmodus. In praktischer Anwendung bedeutet dies: Befindet sich der Nutzer des Digisight Ultra LRF N450 etwa im üblicherweise wechselhaften Gelände einer Ansitzjagd, so lässt sich das Gerät im THD Modus einstellen (true horizontal distance - tatsächliche Horizontalstrecke). In diesem Modus misst der Entfernungsmesser eine reale Horizontalstrecke bis zum Beobachtungsobjekt aus, indem er den Lagewinkel des Schützen zielbezogen einrechnet.

Das Digisight Ultra LRF erlaubt die Voreinstellungen von 10 verschiedenen digitalen Fadenkreuzen in 6 verschiedenen Farben. Je nach Bestimmung können damit Voreinstellungen abgerufen werden. Der Nutzer kann das Zielfernrohr sowohl bei der Grundvergrösserung als auch beim Zoomen einstellen. Dabei ändert sich der Klickwert nicht, wenn die Vergrösserung wächst. Bei der maximalen Vergrößerung beträgt der Klick 0,1 MOA. Die Winkelgröße und die Proportionen des Fadenkreuzes bleiben im ganzen Vergösserungsbereich unverändert. Dadurch kann die Entfernung schnell und einfach eingeschätzt und Korrekturen beim Schiessen auf verschiedene Entfernungen eintragen werden.

Der senk- und waagerechte Verstellbereich beträgt zwei Meter auf 100 Meter. Dieser Parameter ist etwa 25% höher als in vorherigen Modellen. So können nahe und weite Entfernungen besser justiert werden, wenn Patronen mit einer steilen ballistischen Flugbahn benutzt werden, ohne dass die Waffe selbst umgebaut werden muss.

Ein eingebautes Gyroskop steigert die Präzision, indem mögliche Neigungsrichtungen und -winkel über 5° erkannt und und mit einem Masspfeil gekennzeichnet werden. Wenn das Zielfernrohr über längere Zeit in einer Ruhepostion verharrt, das heisst wenn ein senkrechter Winkel über 70° oder ein waagerechter Winkel über 30° liegt, schaltet sich das Zielfernrohr automatisch selbst ab.


Das Digisight Ultra ist rückstossfest für grosskalibrige Waffen und kann mit .375 H&H, 12/76 und 9.3x64 sowie mit glatten und Druckluftwaffen betrieben werden. Gerade das stossfeste und robuste Gehäuse aus einer Magnesiumlegierung sorgt hier für die nötige Stabilität. Obwohl das Material so leicht ist, mindert es die Vibration beim Schiessen und hält den Rückstoss aus.

Eingeschaltet wird das Digisight Ultra LRF über eine Schnellstart Funktion; nur 3 Sekunden nach Betätigung der ON-Taste ist es funktionsbereit. Das heisst es kann spontan eingeschaltet werden und liegenbleiben, wenn es nicht gebraucht wird. So wird Energie gespart. Das Digisight Ultra LRF verfügt über ein B-Pack Stromversorgungssystem. Schnell wechselbare IPS7A (6.4 Ah) Stromversorgungseinheiten sichern einen Betrieb von bis zu 6 Stunden.

Die Digisight Ultra LRF Zielfernrohre sind mit einem integrierten Videorekorder ausgestattet, die Video- und Fotoaufzeichnungen von Beobachtungen ermöglicht. Die Videos und Fotos haben eine hohe Auflösung und werden auf dem internen 16GB Speicher gesichert. Übertragen werden können die Aufnahmen via Kabel oder Wifi. Die kostenlose Stream Vision App verbindet das Digisight Ultra mit einem Smartphone oder Tablet in Realzeit via Wi-Fi und kann so aufgezeichnete Dateien übertragen, zu YouTube oder anderen Plattformen senden oder die Beobachtung live mit weiteren Personen teilen.

Das Nachtsicht-Zielfernrohr Digisight Ultra LRF garantiert einen effektiven Betrieb bei niedriger Temperatur (unter -25°C) und ist ausserdem wasserdicht. Mit dem Label IPX7 garantiert es eine Wasserdichte von bis zu 1 Meter Tiefe und bis zu 30 Minuten Dauer.


Allgemeine Technische Details:

  • Sensor: CMOS 1280x720
  • Vergrösserung, x: 4.5 – 18 (x4 zoom)
  • Wellenlänge des IR-Strahlers, nm: 850 (long-range)          
  • Erfassungsbereich, m: 550


Sensor:

  • Typ: CMOS
  • Microbolometer resolution, pixels: 1280x720          


Optik:

  • Objektivlinse: F50/1.2
  • Vergrösserung, x: 4.5 – 18
  • Sichtfeld (HxV), Grad / m @ 100 m: 6.2x4.7 / 10.9x8.2
  • Augenentlastung, mm: 50


Bildschirm:

  • Typ: AMOLED          
  • Auflösung, Pixel: 1024x768

 

IR-Strahler:

  • Diode: LED
  • Wellenlänge, nm: 850 (long-range)  


Beobachtungsdistanz:

  • Beobachtungsdistanz, m: 550          

 

Laser-Entfernungsmesser:

  • Schutzklasse für Lasergeräte nach IEC 60825-1:2014: 1   
  • Wellenlänge, nm: 905
  • Max. Messbereich, m: 1000
  • Messgenauigkeit, m: ± 1

 

Klickwert H / V, mm bei 100 m: 10

Klickbereich H / V, mm bei 100 m: 2000 / 2000

 

Videorecorder:

  • Video- / Fotoauflösung, Pixel: 1024x768     
  • Video- / Fotoformat: mp4 / .jpg
  • Eingebauter Speicher, Gb: 16

 

Umweltmerkmale:

  • Schutzart, IP-Code (IEC60529): IPX7
  • Betriebstemperaturbereich, °С: -25 °С ... +50 °С

 

Gewicht & Grösse:

  • Abmessungen, mm: 370x142x74
  • Gewicht, kg: 1.1        

 

Netzteil:

  • Ausgangsspannung, V: 3.1 - 4.2
  • Batterietyp: Li-Ion Battery Pack IPS 7A
  • Batterietyp, mAh: 6400         
  • Externe Stromversorgung, V: 5V


Verbindungen und Kompatibilitäten:

  • Max. Rückstosskraft auf gezogene Waffe (Eo), Joules: 6000
  • Stossfestigkeit der Glattlaufbüchsen, Kaliber: 12


Wi-Fi:

  • Frequenz, GHz: 2.4 GHz

           

          Downloads:

           

          Newsletter