Alpine Fox Orange Sale - 20% Rabatt auf bereits reduzierte Artikel! CODE: SALE20

0

Ihr Warenkorb ist leer

Arc'teryx LEAF

500-18427-Multicam

Arc'teryx ASLCE: DryPack 25 Multicam

Dieses Produkt ist aktuell nicht ab Lager lieferbar. Gerne benachrichtigen wir Sie, sobald dieses Produkt wieder lieferbar ist.

Arc'teryx ASLCE: DryPack 25 Multicam

Der ASLCE: DryPack 25 ist ein wasserdichter Daypack, der ebenso einfach wie funktional ist. Für Einsätze der Marine, oder bei Spezialeinsätzen mit Wasserkontakt ist er eigentlich ein Muss, so kompromisslos und unkompliziert ist der Einsatzrucksack. Besonders für heikle Visit-Board-Search-Seizure (VBSS) Aufgaben ist der 25 Liter Rucksack ein Garant für taktische Kompromisslosigkeit. Das bewährte URETEK 725d HT Cordura® Plain Weave sorgt für eine langlebige, robuste Form und der TIZIP MasterSeal 10 Waterproof Zip – 500mbar Zipper versiegelt den Rucksack an der Öffnung, so dass kein Wasser eintreten kann. Ein orales Aufblasventil ermöglicht neutralen Auftrieb unter Wasser oder positiven Auftrieb an der Oberfläche.

Der Rucksack hat ein grosses Hauptfach, in dem an Befestigungen im Inneren modular verschiedene, individuelle Taschen befestigt werden können. Gerade das Klettverschlusspanel sorgt hier für eine versatile Nutzung. Eine Innentasche mit Reissverschluss kann zusätzlich gepackt werden und ist gut nutzbar, wenn etwa persönliche Gegenstände sicher verstaut aber dennoch aus dem Weg geschafft werden sollen. Der TIZIP-Verschluss (mit T-Griff-Rückhaltebügel) ermöglicht den Zugang zum Hauptfach.

Gerade bei Combat Packs wie dem DryPack, der in brenzligen Situationen hundertprozentige Leistung erfordert, ist Passform und Komfort entscheidend. Hier überzeugt der Daypack mit seinen Dual Density Schultergurten, die die getragene Last auf eine breite Fläche verteilen und so auch längerfristige Touren mit nachhaltigem Tragekomfort ermöglichen. Stabilität und individuellen Sitz verschafft der Sternum-Gurt, mit dem der Rucksack nah am Rücken und in aufrechter Position positioniert wird. Wer eine zusätzliche Verteilung der Last von den Schultern bevorzugt, kann den Hüftgurt anschliessen und verschliessen. So wird das Gewichht von den Schultern auf die Hüften umverteilt. Der Hüftgurt des ASLCE: DryPack25 kann aber auch einfach abgenommen werden, wenn er eher als Behinderung wahrgenommen wird.

Ein eingebettetes Face-PALS-Panel ermöglicht die externe Montage von Standard-MOLLE-Taschen, ohne im Profil aufzutragen oder mögliche Stolperfallen zu bilden.

Für riskante Aktionen im maritimen Bereich ist der ASLCE: DryPack 25 kaum wegzudenken; er ist in Multicam erhältlich. Bitte schauen Sie sich in unserem Onlineshop auch die Varianten mit 40 oder 70 Litern an!

Newsletter