Pulsar

140-76526

Pulsar Wärmebild-Zielfernrohr Thermion XM50

ACHTUNG: Der Erwerb eines Wärmebild-Zielfernrohres ist nur mit einer Ausnahmebewilligung möglich!

Pulsar Wärmebild-Zielfernrohr Thermion XM50

Die Thermion Serie von Pulsar ist die Profi-Reihe in Sachen Wärmebildgeräten. Die Thermion Modelle sind ausgeklügelt in Technologie und Design und so einfach zu montieren, dass die Benutzung zu einem automatisierten Vorgang wird, der fast nebenbei läuft. Nur die Entscheidung, welches der Modelle das Passende ist, müssen Sie selbst treffen.


Die Premium-Wärmebildgeräte von Pulsar vereinen die traditionelle und bewährte Idee eines Wärmebild-Zielfernrohrs mit Top-Notch Technologien. Im klassischen Stil eines 30mm Zielfernrohrs gestaltet, wird kein Werkzeug benötigt, um das Zielfernrohr am Lauf der Waffe zu befestigen. Der Betrieb und die Einstellung des Thermions erfolgt mittels des Controllers und der drei Tasten auf dem Gehäuse des Gerätes. Alle Menüfunktionen und Systemeinstellungen können über diese Tasten erreicht und bedient werden.


Alle Modelle der Thermion Wärmebildzielfernrohre haben micro bolometrische Sensoren, die in der Auflösung von 640x480 Pixel mit 17μ Pixelschritt oder 320x240 Pixel mit 12μ Pixelschritt erhältlich sind. Das hier abgebildete Gerät verfügt über einen Sensor mit  320x240 pix. @ 12 µm.

Dank der super empfindlichen Sensoren und der hoch qualitativen Germanium-Optik kann ein Entdeckungsbereich von bis zu 2300m Entfernung abgebildet werden, auch in der tiefen Nacht und bei absoluter Dunkelheit. Der 4-fache digitale Zoom des XM50 kann hier den Fokus erweitern und eine effektive Zielentdeckung auf grosse Entfernungen ermöglichen.

Mittels der patentierten Pulsar Image Boost Funktion sorgt ein eigens entwickelter und automatischer Algorithmus dafür, dass warme Objekte mit einer so reinen Bildklarheit und Detailschärfe abgebildet werden, dass eine schnelle und präzise Identifizierung von Objekten möglich ist.

Ein wichtiges Detail für Profis ist, dass der Rückstosswiderstand bis 6 000 Joules für einen störungsfreien Betrieb auf Kaliber bis .375 H&H, Kaliber 12/76 und 9.3x64 sorgt. 5 verschiedene Einschiess-Profile mit 10 Entfernungskoordinaten können im internen Speicher als Voreinstellungen gesichert werden. Ein schneller Gewehrwechsel und eine schnelle, situationsgemässe Neueinstellung kann so schnell und unkompliziert erfolgen.

Die Fadenkreuze können ebenfalls individuell ausgewählt und voreingestellt werden: Eine grosse Auswahl an Absehen, einschliesslich der skalierbaren Ballistik-Stile sind in den Farbvarianten schwarz, weiss, rot und grün möglich.


Weil die Thermion Geräte über eine Schnell-Start Elektronik verfügen, können sie unmittelbar nach Betätigen der ON-Taste benutzt werden. So kann das Thermion Wärmebildzielfernrohr ausgeschaltet liegen bleiben und kann sofort zum Einsatz kommen, ohne kostbare Zeit beim Starten zu verlieren. Auf diese Weise kann Energie gespart werden und die Betriebsdauer der Akkus verlängert werden. Die Wärmebildzielfernrohre Thermion arbeiten mit einem dualen Batteriesystem, das aus einem internen und einem externen Akku besteht. Der externe Akku sichert eine zusätzliche Arbeitszeit und kann sekundenschnell ersetzt werden.

Das Display des Thermion Zielfernrohrs ist  ein HD AMOLED Display. Diese besondere Technologie erzeugt ein scharfes, äusserst kontrastreiches Bild, das auch in Bewegung ohne zu Ruckeln feinste Details abbildet. Das hochauflösende Bild macht eine schnelle Identifizierung von Objekten bis ins kleinste Detail möglich; selbst Baumzweige, Blätter, Gras und Gelände können erkannt werden.


Die Farbtonpalette mit acht verschiedenen Modi ist für die Anpassung an verschiedene Beobachtungssituationen gedacht. Diese unterschiedlichen Optionen des Displays helfen, situationsgemäss die beste Darstellung zu finden.  Der am meisten benutzte Modus ist “White Hot”; diese Einstellung ist immer nützlich. “Hot Black” wird vor allem für die nächtliche Zielentdeckung benutzt. “Red monochrome“ verringert das Licht des Okulars, so dass das Gerät selbst möglichst wenig Licht erzeugt. Der “Sepia“ Modus wird meist für die Beobachtung von weit entfernten Objekte angewandt und unterstützt die Augen bei längerer Beobachtung. Der “Violet“ Modus ist für eine schnellere Objektentdeckung vorgesehen.

Dank Bild-im-Bild Funktion kann die gesamte Situation beobachtet werden und gleichzeitig im oberen Bildrahmen das angezoomte Bild des Zielobjektes im Auge behalten werden. Die Thermion Geräte haben dabei auch alle einen Video-Rekorder, mit dem Photo- und Videoaufzeichnungen gemacht werden können und im internen 16GB Speicher als MPEG-4 (Video) und .jpg (Foto) gespeichert werden können. Tausende Fotos und mehrere Stunden Videomaterial können damit intern gespeichert werden. Allerdings kann das aufgezeichnete Bildmaterial auch direkt geteilt werden: Das integrierte Wifi der Thermion Zielfernrohre kann zeitgleich mit einem Smartphone oder Tablet verbunden werden und damit nicht nur Dateien teilen, sondern auch zeitgleich streamen. Das heisst vorhandene Smart-Devices können als zweites Display benutzt werden. Beobachtungssituationen können damit live mit weiteren Personen geteilt werden.

Die Thermion Wärmebildzielfernrohre verfügen über widerstandsfähige Ganzmetallgehäuse, die extrem robust sind und einen tadellosen Betrieb erlauben. Die Geräte sind ausserdem mit dem Label IPX7 Wasserdicht ausgezeichnet, was bedeutet, dass sie nicht nur vor nassem Wetter geschützt sind, sondern auch ein Eintauchen bis zu 1 Meter Tiefe und bis 30 Minuten überstehen.

Ein Aktualisieren der Firmware kann ganz einfach über die App erfolgen; damit ist das Gerät immer mit optimalen Leistungsmerkmalen ausgestattet


Technische Daten:

Allgemein:

  • Sensor : 320x240 pix. @ 12 µm
  • Objektivlinse: F50/1.2
  • Vergrösserung, x: 5.5 - 22 (x4 zoom)
  • Sichtfeld (HxV), Grad / m @ 100m: 7.5x5.6
  • Erfassungsbereich, m: 2300


Sensor:

  • Typ: uncooled
  • Microbolometer resolution, pixels: 320x240
  • Pixelabstand, µm: 12
  • Bildfrequenz, Hz: 50  


Optik:

  • Objektivlinse: F50/1.2
  • Vergrösserung, x: 5.5 - 22
  • Sichtfeld (HxV), Grad / m @ 100 m: 4.4x3.3 / 7.7x5.8
  • Augenentlastung, mm           : 50


Bildschirm:

  • Typ: AMOLED
  • Auflösung, Pixel: 1024x768  


Beobachtungsdistanz:

  • Beobachtungsdistanz, m: 2300
  • Klickwert H / V, mm bei 100 m: 7 / 7
  • Klickbereich H / V, mm bei 100 m: 1400 / 1400

 

Videorecorder:

  • Video- / Fotoauflösung, Pixel: 1024x768
  • Video- / Fotoformat: .mp4 / .jpg
  • Eingebauter Speicher, Gb: 16


Umweltmerkmale:

  • Schutzart, IP-Code (IEC60529): IPХ7
  • Betriebstemperaturbereich, °С: -25 – +50

 

Gewicht & Grösse:

  • Abmessungen, mm: 402x78x80
  • Gewicht, kg: 0.9        


Netzteil:

  • Ausgangsspannung, V: 3.0 - 4.2


Batterietyp:     

  • Dual Li-Ion B-Pack Mini Power System: 2 A·h Changeable Battery (external) / 3.2 A·h Battery (internal)
  • Batterietyp, mAh: 2000 (external) + 3200 (internal)
  • Betriebsdauer am Akku (bei t = 22 ° C), h *: 5+
  • Externe Stromversorgung, V: 5V


Verbindungen und Kompatibilitäten:

  • Max. Rückstosskraft auf gezogene Waffe (Eo), Joules: 6000
  • Stossfestigkeit der Glattlaufbüchsen, Kaliber: 12
  • Montagehalterungen an der Waffe: Standard 30 mm rings

 

Wi-Fi:

  • Frequenz, GHz: 2.4GHz       
  • Standard: 802,11 b/g
  • Sichtbereichsempfangsbereich, m: 15

 

Downloads:

 

Newsletter